Urlaub in den Bergen, aber nicht ohne Bike!

15. August 2015

Für 5 Tage ging es mit meiner Freundin Jacqui nach Sölden in die Ötztaler Alpen. Das Hotel "Grauer Bär" mit Pumptrack vor der Tür, kann ich wärmstens empfehlen!

 

Die unzähligen und langen Single-Trails sind alle mit einem All-Mountain oder Enduro-Bike super fahrbar. Das Downhill-Bike kann man mit gutem Gewissen daheim lassen. Die Strecken in Sölden sind nach der Singletrail-Skala mit S2 bis S3 und einer mit S4 beschrieben. Allerdings sollte man damit rechnen, dass einige Passagen im S2 Bereich auch schon etwas anspruchsvoller sind als die Skala beschreiben mag. Dazu kommt noch, dass man auf einigen Trails wie z.B. dem Nene-Trail an einem gefährlichen Abhang entlang fährt.

Die einzig künstlich angelegte Strecke ist der 7,1Km lange Flowtrail "Teäre Line" mit über 130 Anliegern.

 

Mein YouTube Kanal:


Mit diesem GoPro Equipment filme ich!

Produkte auf Amazon:

 

GoPro SchutzlinseSchutzobjektivdeckel

2 Stk. für 16€

 

GoPro Rahmen/Halterung Rahmenhalterung

2,95€

 

WindschutzKamera Windschutz

5,59€

 

Mehr von meiner Kamera-Ausrüstung wie Stativ, externes Mikrofon... HIER!